Sie befinden sich: Home  » Antiquitäten und Sammlerobjekte

Bücher und Schriften schätzen lassen

Antiquarischer Bücher und alte Schriften, etwa alte Briefe, sind beliebte Wertanlagen bei Sammlern.

Neu eingestellte Manuskripte, Bücher und Handschriften


Buch "Kampf um Coburg" 1939 von Franz Schwede

Kampf um Coburg von Franz Schwede = Coburg 1939 Zentralverlag der NSDAP Copyright 1939 by Verlag Franz Eher Nachf. G.m.b.H., München Printed in Germany Einband und Umschlagentwurf von Friedrich Kremer, München Druck:...

Gebetsbücher(Buddhismus),Gebetsglocke mit Donnerkeil

Diese Schriften sollen aus dem 17.Jahrhundert stammen,gekauft vor 40 Jahren im Kloster in der Mongolei erstes Buch-15 Blätter 9x22 cm zweites Buch -38 Blätter 9x22 cm drittes Buch-97 Blätter 17x33 cm Glocke -17 cm...

Die heilige Schrift

Die heilige Schrift ist von 1916 von bribilegierte württembergische bibelanstalt deutsche Übersetzung aus dem d. Martin luters Gebraucht..

essays um goethe

bei Hausauflösung vor über 20 Jahren in Bibliothek von Großvater gewesen, Buch in gutem Zustand, keine sichtbaren Beschädigungen.

Buch

Es handelt sich um das Buch "Unterm Rad" - Roman von Hermann Hesse - S.Fischer/Verlag/Berlin - 147. bis 149.Auflage aller Ausgaben 1930 Druckleitung und Einbandentwurf: E.R.Weiß Printed in Germany - Alle Rechte...

Buch " Das Kapital"

Es handelt sich um das Buch von Karl Marx, aus dem Jahr 1921. Der Zustand ist gebraucht und eben alt. Alle Seiten vorhanden. Es liegt ein Heftchen bei "Grundbegriffe des Kapitalismus"

Dr Martin Luther's Hauspostille

Ein sehr altes Buch mit starken Gebrauchsspuren. Leider nicht mehr ersichtlich von wann die Ausgabe ist.

Altes Buch

antikes Buch Chamillos Werke Heinrich Kurz in altdeutscher Schrift Sehr seltenes Exemplar Gebunde Aussgabe Altergemässe Zustand

Sammlung Korrespondenz ca.1880 bis 1965

Schriftverkehr Sammlung alte Post und AKarten Briefumschläge mit Stempeln und Briefmarken Feldpost Telegramm usw. Ab ca.1880 bis DDR 1965 Schriftverkehr Sammlung alte Post-Ansichtskarten, Briefumschläge mit Original Stempeln...

Goethes Werke

39. Band von 40. J.G. Gotta'scher Verlag. 1858 Buchdeckel nur leicht beschädigt(siehe Bild) Einband sehr gut erhalten

 

 

Was bestimmt den Wert von Büchern?

Oft wird der Wert eines antiquarischen Schriftstückes nach folgenden Punkten bestimmt. Das Alter des Buches sowie dessen Auflage sind Bewertungskriterien. Die erste Auflage ist oft die wertvollste. Die Ausschmückung des Werks mit Ornamenten, Bildern, usw. aber auch die Berühmtheit des Verfassers wird beim Schätzen berücksichtigt, es ist ein großer Wertfaktor.. Nicht vergessen sollte man das Buchthema, da Sammler oft bestimmte Arten von Schriften und Büchern sammeln, zum Beispiel Reiseführer oder Gesangsbücher. Ein Wertgutachter würde auf die Herkunft und Vorbesitzer der Literatur achten. Nun das Material des Buches, was Einband und Papier betrifft ist auch nicht zu unterschätzen, dies kann für den Buchwert bedeutend sein. Seltenheit, Signatur und Zustand des antiquarischen Buches sind bei Schätzen alter Bücher auch maßgeblich.

Welche sind die wertvollsten Bücher der Welt?

Zu den wertvollsten kürzlich verkauften Büchern der Welt, gehören Werke wie, Birds of Amerika, der Codex Leicester von Leonardo da Vinci Evangeliar von Heinrich dem Löwen und die Magna Carta. Der Wert reicht je nach Buch von etwa 10 - 30 Millionen Euro. Natürlich gibt es unverkäuflich Werke in Museen die von unschätzbaren Wert sind.

Tipps zum Thema alten Büchern, antike Schriften, Antiquariat:

buechersammler.de