Sie befinden sich: Home  » Antiquitäten und Sammlerobjekte

Glas, Keramik, Porzellan kostenlos bewerten

Nicht jede Porzellanvase ist 50 Millionen Euro wert, wie jene aus der Quianlong-Ära die in London versteigert wurde. Kostbar können zerbrechliche Wertgegenstände dennoch sein.

Neu eingestellte Wertsachen aus Porzellan, Glas und Keramik


Vase

Vase Material unbekannt könnte art Marmor sein. Herkunft der Vase unbekannt soll scheinbar aber wertvoll sein . Hat diese Vase überhaubt einen Wert? Auf dem Boden Nr.1095 und rotes Dreieck

Regimentsteller Meissner Porzellan

Laut meiner Oma ist dieser Regimentsteller von meinem Ur-Urgroßvater der bei den " langen Kerls "= Garde du Corps, war.

Schale mit Deckel

Im Auftrag meiner Mutter möchte ich eine alte Porzellanschale mit Deckel schätzen lassen. Alter der Dose unbekannt.

Keramik Dose mit Deckel für Bonbons

Keramik (porzellan?) Deckeldose. Sowohl Corpus als auch Deckel durchbrochen. Höhe mit Deckel ca. 19 cm, Durchmesser ca. 12 cm. guter Zustand, keine Markung gefunden. Zeit? Jugendstil ?

Graf von Henneberg Porzellan 1777

Es handelt sich um Graf von Henneberg Porzellan 1777 Echt Kobalt 935/8 I 2189 107 Dieser Gegenstand ist im sehr gutem Zustand

alte Teekanne

alte Teekanne in grau mit Punkten grau und beige Maße ca: Höhe ohne Griff 14 cm Breite: ohne Ausguss 14 cm Tiefe: 14 cm Am Boden signiert,für mich leider nicht lesbar vermutlich ist die Kanne alt, innen starke Patina ...

Reco Teller Collection "The four Season "

Es handelt sich um Teller die mit 24 Karat Gold belegt sind. Und eine limitierte Auflage haben.Sie zeigen die vier Jahreszeiten. Über eine ehrliche Meinung bzw.Einschätzung würde ich mich freuen.

Ein Paar chinesische Vasen

Beide Vasen stammen von meinem Großvater, der in den 1950er und 1960er Jahren im Raum Reutlingen Antiquitätenhändler war und die Vasen meinem Vater vererbte. Ich habe die Vasen nun seit einigen Jahren gut verpackt auf dem...

Victoria Czecho-Slovakia Teller

Ich habe hier 6 kleine Teller (Durchmesser circa 18 cm) - je drei Stück mit gleichen Motiv - und einen großen Teller (Durchmesser circa 30 cm) mit "löchrigen", goldverzierten Rand und Bemalung

Chinesische Vase m. Deckel

Vase mit Deckel Florales Design Stempel in rot am Boden und Stempel im Deckel. Die Vase stammt von meiner Urgrossmutter. Handbemalt und das sehr aufwendig.

Porzellan und Keramik

von A.Sonne

Nicht immer ist das Porzellan und die Keramik wertvoll, das man beim Aufräumen findet. Auch wenn es alt ist, heißt dies nicht, dass es auch einen hohen Schätzwert hat. Jedes gute Porzellan und Keramikwaren, die von namhaften Herstellern sind, haben ein eigenes aufgedrucktes Markenbild unter dem Teller, der Tasse u.s.w.. Doch jetzt sollte man nicht jubeln, weil man eine Tasse von einer bestimmten Marke gefunden hat. Denn diese ist leider alleine auch nicht so viel wert. Am besten ist es, wenn ein ganzes, vollständiges Geschirr gefunden wurde. Sammlerkataloge können helfen, den Wert zu ermitteln, denn hier wird genau bestimmt, welche Hersteller von Porzellan und Keramik welchen Wert haben. Dabei kommt es auch nicht immer auf das Alter an, auch die Vollständigkeit und Unversehrtheit des Geschirrs ist wichtig. Denn auch wenn die Tasse noch so alt ist, hat sie einen Sprung ist sie auch nichts mehr wert. Zu namhaften Herstellern gehören zum Beispiel Arzberg, Thomas oder auch Villeroy & Boch. Will man vorab ganz sicher gehen, sollte das Porzellan fotografiert und mit Herstellerangaben bei schatzwert.de eingestellt werden. Andere Mitglieder auf unserer Internetseite können dann mit ihrem Wissen die eingestellten Stücke schätzen.