Sie befinden sich: Home  » Antiquitäten und Sammlerobjekte

Glas, Keramik, Porzellan kostenlos bewerten

Nicht jede Porzellanvase ist 50 Millionen Euro wert, wie jene aus der Quianlong-Ära die in London versteigert wurde. Kostbar können zerbrechliche Wertgegenstände dennoch sein.

Neu eingestellte Wertsachen aus Porzellan, Glas und Keramik


Wandteller

Es handelt sich um einen Wandteller aus dem Jahr 1981 vom damaligen Pokalsieger Eintracht Frankfurt.

Porzellanpuppe

Diese Puppe hat bewegliche Kugelgelenkarme,kann die Auge auf und zu machen,ist ca.84 cm gross,hat echtes Haar.Sie gehörte meine Urgrossmutter,dann meine Oma und jetzt mir,sie trägt mein Taufkleid und meine Babyschuhe.Ich selbst...

Chinesische Bodenvase

die Vase ist ca. 1940 - 1950 von meinem Vater, der zur See gefahren ist, gekauft worden. Sein Kollege soll damals das Gegenstück auch mit nach Deutschland genommen haben. (Wurde als Paarverkauft)

Briefbeschwerer Böhmen

Antike briefbeschwerer mit fasetten Schliff und eingesenkten Trompeten Blumen in Farbe Rosa-rot .Alter gescherzt ca .1900

Edoardo Tasca "Scultura Viva" mit Zertifikat

Limitierte Porzellanfigur von Edoardo Tasca. Nr. 740 von 2000 Stück. Figur vergolded mit einigen Abschürfungen am Kopf. Original-Zertifikat

Porzellan

Milchkännchen, Zuckerdose, 3 Tassen, 3 Unterteller, 3 teller, polnisches Fabrikat, alter unbekannt, in unserer Familie seit ca . 40 jahren

Vase

Eine vase von z und co tirschenreuth bavaria mit der nr. 2. Mit einer heublume drauf. Das bild ist als anhang dabei. Was ist die vade wert.

Ziervase

Leider weiss ich über diese Vase nichts.Ich habe sie geerbt von meinem Vater.Sie ist mit dem Henkel 50 cm hoch.Alter ist nicht bekannt.Das Porzellaan ist recht krakelig.Vielleicht können Sie mir etwas mehr zu meinem Objekt sagen.

Reliefteller

Teller in Reliefform mit Blumendekor. Markenzeichen N mit Krone. Teller ist von meiner Großmutter und stand hauptsächlich im Schrank, daher sehr gut erhalten.

Chinesische Kangxi Vase/Krug

Das Alter ist mir unbekannt.Ich kenne mich leider auch nicht mit diesen Vasen,oder sonstigen Dingen dieser Art aus.

Porzellan und Keramik

von A.Sonne

Nicht immer ist das Porzellan und die Keramik wertvoll, das man beim Aufräumen findet. Auch wenn es alt ist, heißt dies nicht, dass es auch einen hohen Schätzwert hat. Jedes gute Porzellan und Keramikwaren, die von namhaften Herstellern sind, haben ein eigenes aufgedrucktes Markenbild unter dem Teller, der Tasse u.s.w.. Doch jetzt sollte man nicht jubeln, weil man eine Tasse von einer bestimmten Marke gefunden hat. Denn diese ist leider alleine auch nicht so viel wert. Am besten ist es, wenn ein ganzes, vollständiges Geschirr gefunden wurde. Sammlerkataloge können helfen, den Wert zu ermitteln, denn hier wird genau bestimmt, welche Hersteller von Porzellan und Keramik welchen Wert haben. Dabei kommt es auch nicht immer auf das Alter an, auch die Vollständigkeit und Unversehrtheit des Geschirrs ist wichtig. Denn auch wenn die Tasse noch so alt ist, hat sie einen Sprung ist sie auch nichts mehr wert. Zu namhaften Herstellern gehören zum Beispiel Arzberg, Thomas oder auch Villeroy & Boch. Will man vorab ganz sicher gehen, sollte das Porzellan fotografiert und mit Herstellerangaben bei schatzwert.de eingestellt werden. Andere Mitglieder auf unserer Internetseite können dann mit ihrem Wissen die eingestellten Stücke schätzen.