Sie befinden sich: Home  » Antiquitäten und Sammlerobjekte

Antikes Mobilar kostenlos schätzen lassen

Es muss nicht der Barockschrank "Badminton Cabinet"oder der Ledersessel "Dragons Armchair", beide mehr als 20 Million Euro wert. Auch die eigenen Möbel könnten kostbar sein.

Neu eingestellte Antikmöbel


Barock-Tabernakel Kommode

Barock Tabernakel Kommode, vermutlich Nussbaum mit Intarsien. Kommode und Tabernakel sind zwei einzelne Teile. Die Kommode ist 80 hoch, 116 breit und 60 cm tief. Sie stammt von unserer Ur-Ur-Urgroßmutter aus Traunstein...

Alter Stuhl

Es ist ein Einzelstück, und soll angeblich einiges Wert sein. Suchen eine qualifizierte Meinung über die Herkunft und den evtl. Wert des Stuhls.

wohnzimmerbuffett

Zweiteiliger Wohnzimmerschrank, Baujahr zwischen 1960 und 1970. Oberteil in der Mitte Glasvitrine, links und rechts aussen mit Tür verschlossener Schrankteil. Unterschrank dreitürig. Farbe Mahagoni oder Palisander. Furnier. Alle...

Runder Tisch

Schöner runder Esstisch aus Holz Mit dunkelgrüner Tischplatte Toller großer verzierter Fuß Durchmesser: 117 cm Ausziehbar: 40 cm Höhe: 76 cm

Wohnzimmerschrank

Leider sehr wenig Infos dazu außer das er sich ca 25 Jahre in unserem Besitz befindet und aus einem Schloss aus Österreich/Steiermark ist ....

Vorzimmerschrank

Leider sehr wenig Infos dazu außer das er sich ca 25 Jahre in unserem Besitz befindet und aus einem Schloss aus Österreich/Steiermark ist ....

Truhe

eine Bekannte von mir hat eine Truhe sie stammt aus dem Jahr 18.... Nun möchte Sie diese Truhe schätzen lassen und verkaufen.

Holzmöbel

Es handelt sich um fünf der dargestellten Stühle, einem Esstisch und einem Couchtisch. Es wäre schön, wenn eine epochale Einordnung sowie eine Schätzung des Wertes erfolgen könnte. Schon einmal vielen Dank!

antike Stühle und ein hocker

Der Gegenstand ist aus masiv holz mit schnitzereien und O beinen. der Stoff ist sehr weich und flauschig eventuel samt.

Schreibtisch

großer massiver Schreibtisch, Grundmaße ca 160 x 81 x 77 cm an den Seiten leicht gerundet Links 3 Schubladen, rechts 2 Fächer (jeweils in kompletter Tisch-Tiefe) In der Mitte eine große Schublade, ebenfalls in...

Alte oder antike Möbel

von A.Sonne

Alte Möbel sind nicht immer auch gleich antik und damit viel wert. Für Laien ist hier oft schwer zu erkennen, ob die Möbel, die er besitzt daher alt, aber trotzdem nur nachgebaut, oder wirklich antik sind. Will man zum Beispiel alte und antike Möbel, die man geerbt hat, selbst behalten, weil sie gut in die eigene Wohnumgebung passen, dann ist es sinnvoll, diese auf jeden Fall schätzen zu lassen. Denn nach den Wertgegenständen in einer Wohnung richtet sich auch so manche Versicherung und deren Höhe. Wenn man nicht genau weiß, ob man nun wirklich antike Möbel besitzt, gibt es hierfür jedoch bereits einen entscheidenden Hinweis, den auch ein Laie erkennen sollte. Die antiken Möbel sind alle aus schwerem und massiven Holz gefertigt. Doch auch wenn sie antik sind, haben nicht alle den gleichen Wert, denn es kommt hier auch auf den Zustand der Möbel an, wie viel sie noch wert sind. Fotografien der alten Möbel erleichtern es den vielen Usern auf schatzwert.de diese in eine Epoche einzugliedern und somit einen ungefähren Wert zu ermitteln.