antike Kleiderschränke

Bei antiken Kleiderschränken gilt die Epoche der Herstellung als wichtigstes Kriterium für die Wertermittlung. Weiter fließen der Zustand, die originale und nicht nachbearbeitete Qualität, das Herstellungsjahr und die Marke, sowie frühere Besitzer in die Bestimmung des Preises ein. Ein barocker oder kolonialer Kleiderschrank einer bekannten bürgerlichen Persönlichkeit vergangener Zeiten gilt als echtes Liebhaberstück und erzielt Preise, die neben dem realen Wert zum größten Teil für den ideellen Wert bezahlt werden. Ein unversehrter Zustand steht für einen hohen Wert, während abgeplatzte Ecken oder kleine Beschädigungen zu einer Wertminderung führen. Kleiderschränke aus einem Zeitraum zwischen 1820 und dem 19. Jahrhundert sind besonders wertvoll, da es weltweit nur sehr wenige Modelle im guten Zustand und ohne Nachbearbeitung gibt. Die Anzahl der ermittelbaren Vorbesitzer beeinflusst die Wertbestimmung ebenfalls, wodurch Kleiderschränke aus Familienbesitz als besonders wertvoll gelten. Die Nachfrage nach dem Stil einer bestimmten Epoche, sowie nach einer Marke oder einem bekannten Handwerker kann eine Erhöhung oder Senkung der Preise mit sich bringen und den Wert der Kleiderschränke maßgeblich beeinflussen. Auch das Material und die Art der Verarbeitung sind einflussnehmend. Je älter ein vollständig intakter Kleiderschrank aus massivem Holz und Handfertigung ist, umso höher ist sein Wert.


alte Kleiderschränke, Möbel und mehr

Alter Sekretär , sehr gut erhalten . Höhe 1,65, Breite 1,05, Tief 0,70 . Wer kann mir sagen aus welcher Zeit dieser stammt und was er etwa Wert ist ....

weiterlesen >>

Wurde damals mit Schiffbruch gebracht.

Tropenholz aus Brasilien damals 32.000 DM

Dazu passende Couch

weiterlesen >>

Hübscher Sekretär, 2-teilig - oberer Teil ist abnehmbar, nicht restauriert, Schreibfläche muss bezogen werden, oberer Teil hat 2 Türen, der...

weiterlesen >>

Truhe 162x76x105 cm

 

Erbstück, schöne Schnitzereien, ggf. "1684" vorne eingeschnitzt (?), guter Zustand, abschließbar, Metallgriffe an den Seiten

weiterlesen >>

Diese alte Kommode benötigt restaurierung. Die Frage ist, ob es sich auch lohnen würde. Deswegen würden wir den Sachwert im diesem Zustand gern...

weiterlesen >>

Ich habe hier eine schöne alte Kommode aus einer Altbaustadtvilla.

 

Nach dem ich im Internet recherchiert habe, bin ich leider nicht fündig...

weiterlesen >>

Es handelt sich um eine Holz-Vitrine mit Schublade. Sie ist verschnörkelt und hat rechts uns links kleine spitze Türmchen.

weiterlesen >>

Anrichte aus Massivholz, ca 1935-1940, 3 Türen, ausziehbares Anrichtebrett mit Marmorplatte, linke Tür 2 große Schubladen, 2 von 3 Schlüsseln noch...

weiterlesen >>

Hallo, ein Freund hat mich gefragt, was dieser Schrank wert sein kann. Ich habe keine Ahnung von wann oder wem er ist und kann auch niemanden aus dem...

weiterlesen >>