Schatzsuche, Sondeln, Archäologie und mehr...

Bücher

Bücher: Reinhold Ostler
Geheimnisvolle Schatzsuche und Handbuch für Schatzsucher sind Klassiker für Sondengänger, von Reinhold Ostler.

Versiegelte Unterwelt
Über geheimnisvolle Jahrtausende alte Gänge in der Oststeiermark berichtet dieses spannende archäologische Werk von Ingrid und Heinrich Kusch. Auf über 200 Seiten erlebt man eine Welt die es eigentlich gar nicht geben dürfte und die doch unter unseren Füßen existiert. Mehr zu Versiegelte Unterwelt (Quelle: Bücherquelle.at)
Die Bücher der Autoren I. und H. Kusch: Tore zur Unterwelt und Versiegelte Unterwelt

Das Handbuch für Schatzsucher (Harald Fäth, Dieter Holz)
Dieses Buch wurde von der DTI-Detector Trade International GmbH & Co.KG, die seit 1984 die Firma Garrett in Europa vertritt, veröffentlicht. Umfangreiche Infos zu den Themen Metalldetektor, Retaurierung und Reiningung von Funden, Suchgebiete sowie rechtliche Fragen finden sich in diesem Werk.

  

European Metal Detecting Guide
Stephen L.Moore schrieb dieses Buch, das sich wie der Name schon verrät, ausführlich mit dem Sondeln in Europa beschäftigt. Jedoch wird nicht nur das Sondeln, sondern auch andere Suchtechniken beschrieben. Das Goldwaschen mit der Pfanne etwa. Neben Artefakten und natürlich vorkommende Edelmetalle wird auch das Thema Meteoritensuche behandelt. Das 295 Seiten dicke Buch ist ein heißer Tipp für alle Schatzsucher, die der englischen Sprach mächtig sind. Sehr detailreiche Berichte und schöne Fotos über Funde, so wie Tippps und Anleitung für den Umgang mit dem Metalldetektor sind darin beschrieben. Neben dem Sondeln verfügt Stephen L.Moore über eine tiefreichendes historisches Wissen.
 

Goldwaschen
"Dieses Lehrbuch von Björn Sander erklärt, warum man unbedingt mal bei Minusgraden in einem Bach Kies schippen sollte" Da es noch genug Goldvorkommen, auch in Europa, gibt loht es sich auf jeden Fall, sich mit dem Thema Goldwaschen zu beschäftigen und dieses Buch zeigt wie es geht.

 

Handbuch für Schatzsucher (Reinhold Ostler)
Das Buch von Reinhold Ostler, der Autor von Werken wie "Geheimnisvolle Schatzsuche" und "Auf Schatzsuche in Deutschland", gibt wertvolle Tipps,
zu schatzträchtigen Orten, Wissen über Metalldetektoren, was natürlich besonders interessant für Sondengänger (Sondler) ist, und Bergung und Restaurierung von Funden. Auch rechtliche Fragen werden ausführlich in diesem Buch beantwortet. Reinhold Ostler galt und gilt noch immer als einer der größten Schatzsucher Deutschlands.

Gert Gesink Handbuch für Sondengänger

Das Buch des Autors Gert Gesink informiert reichlich über Metalldetektoren, Fundorte, Techniken für Sondler und so manche Geheimnisse.

Jens Diefenbach - Metallsonde - Auf der Suche nach wertvollen Schätzen

Neben wertvollen Ratschlägen wird auch das Fundrecht, die Denkmalpflege und die Kooperation zwischen Sondengängern und Archäologen beschrieben.

Charles Garrett - How to find lost treasures

(Wie man verlorene Schätze findet)
Der Autor und Entwickler von Metalldetektoren schrieb viele Bücher für Sondler, Schatzsucher und Goldschürfer. Für Liebhaber englischsprachiger Literatur.
 

Fachmagazine

Butznickel
Das elektronische Magazin für Schatzsucher, Geschichtsforschung und über Metalldetektoren heißt Butznickel. Der erfahrene Schatzsucher und Redakteur Axel York Thiel erfreut mit Butznickel besonders jene Historiker, Sondler, Archäologen und Schatzsucher, die mit Tablet oder Kindle ausgestattet sind und die Vorzüge elektronischer Literatur genießen. Die erste Ausgabe handelt von neuen Erkenntnissen über die Himmelsscheibe von Nebra, den Schatz vom Katzenberg sowie über die Gründung von Hadrians Erben, der Ausgrabung des Fundaments der Hainhäuser Wasserburg, und vieles mehr.. Die zweite Ausgabe beantwortet was Metalldetektoren mit dem Waffenschein zu tun haben, berichtet über die Auftragssuche und von großartigen Funden.

Mehr Infos unter: butznickel.de

  
Schatzjäger
Das schweizer Magazin für Sondler (Sondengänger), Heimatforschung und Detektorpraxis. Gefüllt mit wertvollen Tipps für wertvolle Funde und Praxistest sowie Berichten zu den Themen Schatzsuche und Sondeln erfreut sich das Magazin Schatzjäger großer Beliebtheit.

 

Das Schatzsucher Magazin
Deutschsprachige Zeitschrift zum Thema Schatz-, Militaria- und Goldsuche in Deutschland und Europa. Themen wie die Limeswanderung und Goldvorkommen in der Harz, sowie sensationelle Funde, erfreuen die Leser.

 
Goldmaps - Karten für Goldschürfer

Der amerikanische Anbieter für spezielle Landkarten die sich den Themen Goldwaschen und Goldgewinnung widmen, freut sich laut eigenen Behauptungen über eine sehr vielfältige Fangruppe aus Schatzsuchern, Schülern, Geologen und Grundlesern. Auch in großen Magazinen (Reader Digest) wurde über diesen abenteuerlichen Geschäftszweig berichtet. Quelle: goldmaps.com
  

Aktuelle Buchtips