Erdölvorkommen im Weltall

Endlich scheint es gefunden worden zu sein. Die Erdölvorkommen aus dem All. Eine riesige Raffinerie soll sich im Pferdekopfnebel befinden. Wie wirkt sich das auf Rohstoffwert und Wirtschaft aus? Ich freu mich auf eure Meinungen.

Der Pferdekopfnebel im weiten All, soll laut NASA riesige Vorkommen von Erdöl (bzw Allöl) beinhalten. Noch ist dieses Öl zwar unzugänglich für die Menschen aber es ist eine Frage der Zeit, meiner Meinung nach, dass die Ölknappheit auf der Erde behoben wird. Bin schon neugierig wer sich das Pferdekopfnebel Erdöl unter den Nagel reissen wird. 

mfg Hans

Nicht die NASA sonder die IRAM gilt als Entdecker des Öls im Pferdekopfnebel.
Was die Nutzung des Öls für die Erdlinge betrifft, muss eines gesagt werden.
Dieser Pferdekopfnebel ist 1300 Lichtjahre von der Erde entfernt. Eine Nutzung ist in naher und mittlerer Zukunft schwer bis garnicht denkbar. Wem würde das Öl gehören? Menschlich gesprochen jedem, realistisch gesprochen denen mit den besseren Raumfahrzeugen.