Ölvorkommen in Asien

Asien ist der Kontinent, der über die größten Erdölfelder verfügt. Hier finden sich auch die größten Ölförder-Staaten wieder. Neben Russland und China gehört auch die arabische Halbinsel mit Saudi-Arabien, dem größten Erdölproduzenten, zu diesem Kontinent. Nach Schätzungen der OPEC reichen die hier gelagerten Vorkommen noch lange Zeit reichen werden. Insgesamt gehen Experten sogar davon aus, dass die weltweit vorhandenen Felder noch den Bedarf von mehr als 100 Jahren decken werden (Von Knappheit keine Spur - das Geheimnis des Erdöls, Dr. Phil. Siegfried Emanuel Tischler).

"Doch eines vergesse nie: Die Weisheit liegt im Herzen, und sie ist nicht aus Gold und nicht aus Öl" Zitat über Bodenschätze

Erdölförderung Asien

Aus dem Jahr 2012 stammt diese Recherche über führende Förderstaaten von Erdöl in Asien.

Museum zum Thema: Erdöl

Am Südrand der Lüneburger Heide befindet sich eines der ältesten Erdölfelder in Deutschland. Bereits ab dem 17. Jahrhundert gewannen Wietzer Bauern...

weiterlesen >>