der Wert von Mineralien C-K

"So kostbar was da liegt in den Lagerstätten der Erde" R.C.Schauffel

    "Ein edler Stein ist wie eine große Welt, die in jede Tasche passt. Ein edler Stein ist stumm, und dennoch spricht er in vielen Sprachen. Der Stein bleibt immer ein Geschenk, für dich, und von dir für deine Lieben."

  • Der Wert des Calcit mit einem Gewicht von 0,5000 kg liegt aktuell bei 49 Euro.
  • Der Chromcerussit mit einem Gewicht von 0,5000 kg kostet 216 Euro.
  • Der Citrin (SiO2) mit einem Gewicht von 0,0650 kg wurde mit einem Wert von zwischen 50 und 68 Euro beziffert.
  • Der Cobaltocalcit mit 0,8200 kg wurde für 290 Euro gesehen.
  • Der Covellin mit einem Anteil Chalkopyrit wurde für 420 Euro gesehen.
  • Der Creedut mit einem Gewicht von 0,2000 kg wurde für 390 Euro verkauft.
  • Der Danburit mit einem Gewicht von 0,2000 kg wurde für 95 Euro gesehen.
  • Der Dawsonit mit einem Gewicht von 0,1400 kg wurde für 48 Euro verkauft.
  • Der Demantoid mit einem Gewicht von 1,401 ct wird aktuell für einen Preis von 1.800 Euro angeboten.
  • Der Descloizit mit einem Gewicht von 0,3500 kg wurde mit einem Wert von 100 Euro beziffert.
  • Der Diopsid (violett) mit einem Gewicht von 0,5000 hat einen Wert von 670 Euro.
  • Der Dyskrasit mit einem Gewicht von 0,2000 kg wurde für 75 Euro verkauft.
  • Der Epidot mit einem Gewicht von 0,1000 kg wurde für 740 Euro gesehen.
  • Der Edingtonit mit einem Gewicht von 0,0800 kg wurde für 80 Euro verkauft.
  • Der Wert des Euklas mit einem Gewicht von 0,5000 kg wurde mit 950 Euro beziffert.
  • Die Eisenblüte (Aragonit) mit einem Gewicht von 0,2400 kg wurde für 42 Euro verkauft.
  • Die österreichische Eisenrose mit einem Gewicht von 0,3000 kg wurde für 290 Euro verkauft.
  • Der chinesische Fluorit mit einem Gewicht von 0,4000 wurde mit einem Wert von 65 Euro beziffert.
  • Der Fluorit mit einem Gewicht von 1,000 kg wurde 2014 für 160 Euro verkauft.
  • Der Galenit, ein Blaubleierz mit einem Gewicht von 0,0300 kg wurde für 68 Euro verkauft.
  • Gediegenes Gold mit einem Gewicht von 0,1000 kg wurde für 148 Euro verkauft (Stand: Mai 2014).
  • Der Goosecreekit mit 0,0600 kg wurde für 90 Euro gesehen.
  • Der Gwindel (Rauchquarz) mit einem Gewicht von 0,0200 kg wurde für 95 Euro verkauft.
  • Der Halit mit einem Gewicht von 0,5000 kg wurde für 45 Euro verkauft.
  • Der Hämatit (0,3000 kg) wurde für 75 Euro gesehen.
  • Der Hemimorphit mit einem Gewicht von 0,0800 kg wurde für 270 Euro verkauft.
  • Der Hessonit mit einem Gewicht von 2,500 kg hat einen Wert von 80 Euro.
  • Der brasilianische Heulandit wurde mit 0,2700 kg für 49 Euro verkauft.
  • Der Hübnerit mit einem Gewicht von 0,850 kg hat derzeit (Mai 2014) einen Wert von 1.500 Euro.
  • Der Hyalophan mit einem Gewicht von 0,3100 kg wurde für 110 Euro verkauft.
  • Der Iolit mit 0,18 ct wird aktuell mit einem Wert von 3 bis 7 Euro beziffert.
  • Der Wert des Juliatit mit einem Gewicht von 64 bis 706 Gramm wird mit rund 35 Euro beziffert.
  • Der türkische Kämmererit mit einem Gewicht von 0,0170 kg wurde für 49 Euro verkauft.
  • Der chinesische Kesterit mit einem Gewicht von 0,2000 kg wurde für 100 Euro verkauft.
  • Der Kassiterit mit einem Gewicht von 0,2000 kg wurde für 138 Euro verkauft.
  • Der Kröhnkit mit einem Gewicht von 0,0800 kg wurde mit einem Wert von 38 Euro beziffert.
  • Der Kugelfluorit mit einem Gewicht von 0,0700 kg wurde im Mai 2014 für 15 Euro gesehen, wobei der Verkaufspreis Ende 2013 noch 30 Euro betragen hatte.
  • Der Kunzit mit einem Gewicht von 0,0600 kg wurde mit einem Wert von 89 Euro beziffert.
  • Kupfer Pseudomorphose mit einem Gewicht von 0,1000 kg wurde für 20 Euro veräußert.

Die endlosen Weiten sind nur ein Teil der Schönheit auf den Dächern dieser Welt. Auch die Vielfalt an Mineralien unter dem grauen Gestein ist berauschend. Doch wie kostbar sind diese Steine?

Juwelen, Steine, Mineralien

Herzform

Der Abrieb ist weiss

Schwimmt im Salzwasser

Keine Kratzer oder sonstige

Beschädigungen

Sehr leicht

weiterlesen >>

Schön Guten Tag

Hab hier ein Stein der mehrere bunte Mineralien hat Rot, Gelb, Grün hat vielleicht jemand eine Ahnung um was es sich hierbei...

weiterlesen >>

Diesen Stein habe ich am Strnd an der französischen Atlantikküste gefunden. Er funkelt im Innern, sieht aus als wären das Kristalle.

Was könnte das...

weiterlesen >>

Guten tag mein name ist martina keip. Ich hab von meiner verstorbene mutter steine verärbt bekomm und diesen stein sagte sie immer das er was wehrt...

weiterlesen >>

Ich habe aus dem Nachlass meiner Mutter die fast 20 mal in Australien gewesen mehr wie 180 verschieden Opale in verschieden Formen ,Größen und Farben...

weiterlesen >>

mehr als 180 geschliefene Opale in verschiedene Farben , Formen und Größen aus dem Nachlass meiner Mutter .

Alle Steine kommen aus der Region Coober...

weiterlesen >>

Hallo,

 

Ich habe hier eine Mineralien und Fossilen Sammlung meines Großonkels, er hat sie selbst gesammelt und entdeckt, größtenteils sind...

weiterlesen >>

Hallo,

ich möchte gerne den abgebildeten Ametyst von Ihnen auf seinen Wert schätzen lasse.

 

Höhe ca 60 cm

Breite ca.24 cm

Tiefe ca.10-13 cm

weiterlesen >>

Hallo, habe als Kind von meinem Großvater diesen Stein bekommen. Leider kenne ich mich so überhaupt nicht damit aus! Mich interessiert:

Um welchen...

weiterlesen >>

Erbstück Ring 585 gold Nachlass von meiner Großmutter. Jahrgang 1913. Sie hat ihn geschenkt bekommen 1960. Von ihrem Bruder

mit 4 Diamanten besetzt ,...

weiterlesen >>