Das teuerste buddhistische Manuskript

Zu den wertvollsten Schriften die in einer Auktion versteigert wurden, zählt ein buddhistisches Manuskript aus der Ming Dynastie. Für umgerechnet 30,4 Millionen US Dollar wurde das Schriftstück bei Sotheby’s in Hong Kong versteigert. Das Sutra Manuskript gilt als die wichtigste buddhistische Niederschrift, die je bei einer Auktion angeboten wurde.



Nächster Schatzwert-Artikel :