Schätze Wert und Funde

Sprechen wir von einem Schatz, erwecken wir den Abenteurer in uns, denken an verlassene Inseln und verborgene Gräber, Schriften und Karten, in denen Geheimnisse auf euphorische Entdecker warten.  Ein Schatz, wie hier behandelt kann von zweierlei Art sein.  Freunde des rohen Gesteins begeistern sich für Rohstoffe und Bodenschätze, die Gralssucher unter uns, lieben Schätze als Artefakte. Manche "Sondler" lieben "...den Kuss der Epochen" wie ein Poet das einzigartige Glücksgefühl nennt, andere haben eine Familie zu ernähren und beschäftigen sich mit Fundrecht und Finderlohn, Forscher mit dem archäologischen Grundstückswert.


Strandsuche

Kategorie: Schätze

Tipps zur für das Sondeln an Stränden

Alexander der Große und sein Schatz

Kategorie: Schätze

Die Historikerin G. Klar über den Schätzwert vom Schatz Alexanders des Großen

Tausch erschafft Wert

Kategorie: Schätze

Der Diplom-Politologe A.Reporteur über den Begriff Wert und dessen Bedeutung für die Gesellschaft vom Kunstmarkt bis zu den Bodenschätzen

Horusfalke

Kategorie: Schätze

Bedeutung und Schätzwert des Falken - A.Consul

Angkor Wat, Machu Picchu und Petra

Kategorie: Schätze

Was können Archäologen von Weltwundern lernen?

Einen Schwingtisch selber bauen - So gehts!

Rütteltisch + Metalldetektor Bauanleitung - A. Meißner

Bodeschätze und Münzschätze

Kategorie: Schätze

Woher stammen die Rohstoffe von Kron- und Grabschätzen?

News 1 bis 10 von 56

Interessante Recherchen, Gedanken und Neuigkeiten zu ausgefallenen Themen rund um die Schatzsuche.

Schatzsucher Codex

Faire Zusammenarbeit zwischen Archäologen und Sondengänger. Denkmalschutz und Schatzsuche schließen sich nicht aus. 
Die Archäologie und die Geschichtsforschung werden von erfolgreichen Findern nicht selten bereichert, und umgekehrt. Auf allen Seiten,
soll gegenseitiger Respekt nicht fehlen. Schatzsucher sollten sich unbedingt über Fundrecht, Denkmalschutz,.. ausführlich informieren.

Schatz:
Die Archäologie bezeichnet einen Fund ab drei Münzen als Schatz, heisst es. Auf Schatzwert sind wir nicht so genau. Jeder Fund, der einen Wert, für wen und welcher Art auch immer darstellt, wird hier als Schatz bezeichnet. Mit Schatzsucher meinen wir Sondengänger (Sondler), Grundleser, Geschichtsforscher bis zu Mineralien- und Edelsteinsucher.

Gartenschätze

"Manches Grundstück wird unter dem Wert erworben, weil es über dem Wert erworben wird" - ein Schatzsucher-zitat

Wert des Sondelns

"Keine laserunterstützten Satelliten, keine futuristischen Bodenradar-Grossanlagen und keine AI-Trovecy-Drohnen, werden jemals erfahrene Archäologen mit Metallsonden ersetzen. " Kurt B.