Sie befinden sich: Home  » Antiquitäten und Sammlerobjekte

Taschenuhr bis zur Wanduhr gratis bewerten lassen

Neu eingestellte Uhren


Cartier Panthere

Carriere Panthere 18k vollgold mit Diamanten besetzt. Keine original Verpackung und kein zertofikat - die Ihr würde mir von meinem Vater vererbt.

Perret & Fils Remontoir Genève

Ich möchte mich gerne nach dem Alter und dem Wert dieser Taschenuhr erkundigen die aus meiner Familie stammt. Die Patentnummer ist 143563. Es sieht so aus als wäre ein kleiner Edelstein auf dem Minutenzeiger. Ich hoffe die Fotos...

Tachenuhr Perret & Fils Remontoir Genève

Ich würde sehr gerne mehr über das Alter und den Wert dieser Taschenuhr erfahren. Die Uhr ist ein altes Familienstück. Die Werksnummer ist 14 35 63, es sieht so aus als wäre der Minutenzeiger mit einem kleinen Edelstein besetzt....

Taschenuhr

Glashütter Präzisionsuhrenfabrik Akt. Gesellschaft Taschenuhr Silber Funktionstüchtig Werksnummer 104297

Taschenuhr novoris

Alte Taschenuhr vom Uhrgroßvater. Erbstück silber.Mehr kann ich zur Uhr leider nicht schreiben...............................

Arsa Aleritic Armbanduhr

Arsa Alertic Automatic Uhr 17 Jewels aus den 60er Waterproof Incabloc Was ist so was noch wert? Erbstück!

Uhr

Nivrel ... Die Uhr würde von einem Uhrmachermeister,für sich , in Einzelteile bestellt und zusammengebaut. Nivrel Heritage Chronograph. Die Besonderheit liegt darin das diese modele mit Mondfase gibt aber die hier mit...

Taschenuhr Patek Philippe

Die Uhr ist aus dem Jahr 1937,Calibre 17" Typ Montre de poche.Registriert bei Firma Patek Philippe,Gehäuse stahl mit schwarzem Ziefferblatt und goldene Zeiger

Taschenuhr

aus Nachlaß ich kann als Leihe leider keine nähren Angaben machen ! Würde mich aber freuen wenn ich etwas über den Preis erfahren könnte ! Ich Danke hiermit schon mal im voraus !

Taschenuhr Patek Philippe

Die Uhr ist von 1937 in gutem zustand stahl Gehäuse,schwarzes Zieferblat und godenen Zeiger,ich hab bis jetzt noch keine Uhr von Patek Phillip mit schwarzem Zieferblatt gesehen

Wert von Uhren

von A.Sonne

Den Wert einer Uhr zu ermitteln, ist oft schwierig. Denn meist ist der materielle Wert weit unter dem Sammlerwert, den Uhrliebhaber bereit sind zu zahlen. Will man daher den Wert einer bestimmten Uhr ermitteln, kann man als erstes einen Uhrmacher befragen, der hier meist aber nur den materiellen Wert der Uhr bestimmt. Unter diesem Wert sollte man daher die Uhr in keinem Fall verkaufen. Auch Pfandleihhäuser ermitteln den materiellen Wert einer Uhr, hier bekommt man allerdings nur einen geringen Teil dessen, was die Uhr wert ist, ausbezahlt. Gut ist es, wenn man die Auktionspreise von anderen Uhren desselben Herstellers kennt. Denn ja nach Hersteller und Herstellerdatum sind die Preise für die Uhren höher oder niedriger. Auch ist es gut für die Wertermittlung, wenn noch die Originalbelege für die Uhren vorliegen. So besitzt zum Beispiel jede ROLEX ein eigenes Zertifikat.

Aber auch andere Hersteller belegen mit Unterlagen die Echtheit der Uhren. Auch sind Uhren im Originalkasten wertvoller, als lose in der Schublade liegend. Bei Sammlern auch sehr beliebt sind Taschenuhren, die vor allem noch funktionstüchtig sein sollten. Selbst hat man die Möglichkeit, mit einer Lupe für die Vergrößerung zu erkennen, ob es sich bei der gefundenen Uhr eventuell um ein wertvolles Stück handeln könnte. Denn auf Markenuhren befindet sich nicht nur der Herstellername auf der Vorderseite, sie haben meist auch eine Seriennummer auf der Hinterseite. So kann vorab grob erfasst werden, was für eine Uhr man auf dem Speicher gefunden hat. Gerne kann ein Foto der Uhren bei schatzwert.de eingestellt werden, mit Hinweisen zum Hersteller und der Seriennummer. Gibt es User auf unserer Seite, die sich mit dieser Uhr auskennen, werden sie eine Schätzung abgeben.