Briefe und Marken kostenlose Wertschätzung


Sowohl die Erhaltung der Briefmarke, als auch der Katalogwert stellen die Basis für die Bewertung dar. Unter die Erhaltung fallen etwa postfrische Marken die einen unbeschädigten Original-Gummi besitzen. Bei Marken mit Falz ist der Gummi durch Falzstreifen beschädigt. Ungebrauchten Marken ohne originalem Gummi gelten als weniger wertvoll. Bei Thema Stempel (Poststempel) gilt für viele Sammler, dass Rundstempel die Marke höherwertig, Wellenstempel dagegen die Marken minderwertiger machen. Ersttagsstempel werden unter Briefmarkensammlern gerne gesehen, es handelt sich dabei um einen Poststempel bei dem sich das Datum mit der Marke deckt. Weiters interessant ist ob Briefmarken Fehler haben und beschädigt sind (Zähnung). Aufdrucke, Numisbriefe und Briefmarkenblöcke sind weitere interessante Themen, für Sammler von Briefen und Marken.

POSTKARTEN und ANSICHTSKARTEN


Neu eingestellte Briefe und Briefmarken

Versicherungs-Schein der Sächsischen Landes-Brandversicherungsanstalt vom 30. April 1919 in altdeutscher Schrift

weiterlesen >>

Briefmarken im Tadellosen Zustand. Mit Poststempel aus Deutschland was eigentlich nicht möglich ist da die Postämter Sonntags geschlossen sind.

weiterlesen >>

Habe mehrere Briefmarken und finde keine genauen Angaben.

Es sind einige gestempelt, aber ein paar sind ohne.

Freue mich sehr über eine Rückmeldung...

weiterlesen >>

3 Marken mit einem Kopf eines Mannes bei dem grüngrauen steht 21 und bei den anderen beiden Marken 1 (diese sind blau). Dann sind da noch Marken mit...

weiterlesen >>

Sehr gehrte Damen und Herren,

kann mir wer helfen was das Stück wert ist?

Es ist eine Marke "Der Hammer" 1914" ca. B/H 3,5x6,6 cm. Vielen Dank im...

weiterlesen >>

Briefmarken aus privaten Familienbesitz .Zwei Briefmarken Alben . Inhalt Folgender Länder.:Amerika, Polen, Rusland, Deutsches Reich, DDR,...

weiterlesen >>

Was haben diese Briefmarken für ein Wert würde mich über eine Positive bewertung freuen. Foto im Anhang

MfG.

weiterlesen >>

Hallo

 

Ich entschuldige mich schon mal für die schreibfehler ich komme aus Holland

Ich bin ein sammler/aufkäufer von alles was mit dem zweiten...

weiterlesen >>

Ich würde gerne erfahren, um was für eine Marke es sich handelt, ganz ohne eine Ziffer.

Ähnliche Marken mit springenden Karpfen habe ich in China...

weiterlesen >>

Postfrische Briefmarken und alte Briefe

Von A.Sonne

Leider gibt es unter den Ankäufern von Briefmarken häufig "Schwarze Schafe", die nicht den wirklichen Wert der Briefmarken zahlen und angeben. Hat man in einer Briefmarkensammlung daher alte Briefe und postfrische - ohne Poststempel - Briefmarken, so kann man anhand eines Briefmarkenkataloges als erstes einmal selbst herausfinden, wie viel Wert die Marken in etwa haben. Dazu wird als erstes das Jahr und die Herkunft der Briefmarke ermittelt, dann kann im Katalog nach Kategorien gesucht werde. Eine gute Anlaufadresse ist auch immer ein Briefmarkenverein, die es in vielen Städten gibt. Hier geben die Mitglieder gerne Auskunft, was die Briefmarken auf den Briefen mit Stempel sowie die postfrischen Briefmarken ohne Stempel wert sind. Verkauft man eine Briefmarkensammlung, erhält man jedoch meist einen weitaus geringeren Betrag, als diese laut Katalog tatsächlich wert sind. 

Museen zum Thema Briefmarken

Museum im Franziskanerkloster in Bardel.

weiterlesen >>

Beliebteste Artikel

Erölvorkommen weltweit
Erdöl gilt noch immer als eines der wirtschaftlich wichtigsten Bodenschätze und beeinflusst so oft auch das politische Weltbild.
► Mehr zum Thema Erdölvorkommen


Wodruch wird ein Edelsteine wertvoll?
Der Wert von Edelsteinen liegt unter anderem in der Bearbeitung, Reinheit, der Seltenheit, der Fälschbarkeit, in der Größe, ...
► Mehr zum Thema Edelsteine


Verborgene Schätze in Deutschland

► Liste aller deutschen Schätze