Antikwaffen gratis Wert ermitteln

Die Antikwaffen werden nur als Sammlerobjet präsentiert. Einsteller sind selbst verantwortlich, keine Objekte zu anzubieten, mit denen jemand verletzt werden kann. Die Geschichte einer Wertsache kann den Preis richtig nach oben treiben So etwa wurde das Schwert Napolens welches in der Schlacht bei Marengo im Einsatz war für 5 Millionen Euro versteigert werden. Jedoch können auch herkömmliche Antikwaffen kostbar sein.


Neu eingestellte Antikwaffen

Diese Sammlerstücke wurden im Keller gefunden. Siehe Bild. Bitte nur ernst gemeinte Schätzungen

Vielen Dank!

weiterlesen >>

Kleiner revolver, waffe leider anscheinend mal lackiert worden. Wollte wissen ob es eine scharfe ist. Und eventuell aus welcher zeit sie stammt....

weiterlesen >>

Bei unserem Bau des Hauses haben wir dieses Schwert oder auch Klinge genannt, in der Baugrube gefunden

weiterlesen >>

Waffen

zu verkaufen

Ich möchte gerne wissen, wieviel der Wert der Gewehre und das ' Messer ' ist

weiterlesen >>

Hallo zusammen,

 

habe mal vor ca. 25 Jahren dieses Messer erworben.

 

Die Klinge ist aus Eisen die Parierstange aus Messing.

 

Wer kann mir eine...

weiterlesen >>

Messer von 1849 US

zu verkaufen

Hallo zusammen,

 

habe mal vor ca. 25 Jahren dieses Messer erworben.

 

Die Klinge ist aus Eisen die Parierstange aus Messing.

 

Wer kann mir eine...

weiterlesen >>

Hier 2 Waffen aus einem Erbe...würde mich über eine ca. Schätzung freuen :)

weiterlesen >>

hab hier eine Steinschlosspiatole deren wert ich gern ermittelt hätte.

weiterlesen >>

Säbel aus Sammlung von Vater (hat alles alte gesammelt, Säbel, Pfeifen mit Porzellanköpfen, Bücher, Krüge, usw.).

Darunter haben wir nun auch diesen...

weiterlesen >>

Alte Waffen schätzen

von A.Sonne

Wenn man alte Waffen auf dem Speicher des Opas gefunden hat, dann sollte man ein wenig nach der Geschichte dieser Waffen forschen. Denn dadurch kann das Alter schon recht gut bestimmt und somit die Schätzung durch einen Experten ein wenig unterstützt werden. Vielleicht können hier auch ältere Tanten oder Onkel etwas zu dem alten Stück sagen und so ein wenig weiterhelfen, in welcher Zeit sich zum Beispiel der Großvater diese Waffe angeschafft hat. Wurde eine Zeit genannt, aus der die Waffe stammen könnte, kann man sich anhand von Geschichtsbüchern oder anderen Bildern schlau machen, ob dies wirklich sein könnte. Mit diesem Hintergrundwissen kann man die alten Waffen einfacher bei einem Experten schätzen lassen, der aufgrund der Vorgeschichte mehr zu den alten Stücken sagen kann. Auch ein Foto der Waffen bei schatzwert.de eingestellt, kann bereits Gewissheit geben, ob es sich hierbei um ein wertvolles und Sammlerstück handelt. 

Wert schätzen

Verstehen Sie etwas von Antiquitäten?

Haben Sie Erfahrung mit Wertsachen?
Sind Sie Sammler, Gutachter,
Antiquitätenhändler,
Juwelier, Numismatiker,
Museumsbetreiber ?

Kurz: Sie kenne sich aus mit Antiquitäten?

Bitte geben Sie grobe Schätzungen ab
und hinterlassen Sie gerne die Kontaktdaten Ihrer Firma. 

Als Schätzung genügt ein grobe Wertangabe
etwa (zwischen 300 - 500 Euro).