For a better experience please change your browser to CHROME, FIREFOX, OPERA or Internet Explorer.

turmalin

Turmalin

Turmaline stellen eine Gruppe von Mischkristallen dar. Die Härte des Steines beträgt 7 und die Dichte reicht von 3,0 3,25. Weiß ist die Strichfarbe des Turmalin. Der Stein kann viele Farben haben , von farblos bis schwarz.

Rubellit: rosa Turmalin
Verdelith: grüner Turmalin
Indigolith: blauer Turmalin

Der Bruch ist muschelig und der Turmalin hat keinen Spaltbarkeit. Die Tenazität ist spröde und die Kristallform kann trigonal, prismatisch bis nadelig sein. Das Vorkommen von Turmalinen ist oft in Pegmatiten, pneumatolytischen Gängen , hydrothermalen Gängen, Graniten, Glimmschiefern und Gneise und der Edelstein wird oft von Feldspat oder Quarz begleitet. Der dreisitige Querschnitte vieler Turmaline macht den Stein unverwechselbar.

Top