Bodenschätze der Dominikanischen Republik

Rohstoffe - Karibik - Dominikanische Republik

Zwischen der Karibik und dem Atlantik liegt der Inselstaat der Dominikanischen Republik. Nickel, Gold, Silber und Zink zählen zu den wichtigsten Bodenschätzen der Dominikanischen Republik.

Erdölvorkommen: unbekannt
Erdgasvorkommen: unbekannt
Platinvorkommen: unbekannt
Silbervorkommen: Lagerstätte Pueblo Viejo
Goldvorkommen: Lagerstätte Pueblo Viejo
Diamantenvorkommen: unbekannt

M.Schmidt schreibt:"In der Dominikanischen Republik sind bei der Lagerstätte Pueblo Viejo Gold- und Silbervorkommen bekannt. Bei den Edelsteinen kann man Bernstein vorfinden."

Wert Nickelvorkommen

"11 Milliarden Euro an Nickelvorkommen besitzt der auf einer Insel mit Haiti liegende Staat Dominikanische Republik." (l.a. 2014)

Weitere Rohstoffe

Wichtige Agrarrohstoffe: Kakao, Kaffee, Bananen und Zuckerrohr.
 

Neue Steine und Mineralien eingestellt

Kette und Armband waren im Besitz meiner Grossmutter diese wiederum hatte es von ihrer Mutter. .

Muesste demnach aus den 40 igern oder 59ziger Jahre...

weiterlesen >>

 

Malachit : 1514 g 17,5 cm lang, 14 cm breit, 4,5 cm hoch

afrikanisches Tigerauge : 2647 g 20 cm lang, 12 cm breit, 7 cm hoch

Amethyst : 1890 g 18 cm...

weiterlesen >>

 
Weitere weltweite Vorkommen von Rohstoffen.

Bodenschätze weltweit