Bodenschätze von Griechenland

Rohstoffe - Europa - Griechenland

An die Türkei, Bulgarien, Mazedonien und Albanien grenzt Griechenland. Zu den wichtigsten Bodenschätzen Griechenlands zählen Silber, Erdgas, und Magnesit.

Erdölvorkommen: Nordägäis
Erdgasvorkommen: Nordägäis
Platinvorkommen: unbekannt
Silbervorkommen: unbekannt
Goldvorkommen: unbekannt
Diamantenvorkommen: unbekannt

M.Schmidt sagt:"Zu den Bodenschätzen von Griechenland zählen Edelsteine wie Prasem. Edelmetalle hingegen gibt es kaum." Dies scheint aber nach neuesten Entdeckungen riesiger Vorkommen an Gold, als deutlich widerlegt.

Weitere Rohstoffe

Reis und Oliven sind wichtige Agrarrohstoffe.

"140 Milliarden Euro an unterirdischen Kohlevorkommen besitzt das für seine zahlreichen Inseln im Mittelmeer bekannte Griechenland. Darüber hinaus verhelfen die 10 Millionen Barren Erdöl Griechenland zu einem aktuellen Wert von 738 Millionen Euro." Zu diesem Ergebnis kam eine Recherche über Bodenschätze 2014

Wert von Rohstoffen

Erdölvorkommen und Erdgas unter dem Ägäischen Meer werden von Experten auf einen Wert von über 100 Milliarden Euro geschätzt. Eine weiter Schätzung von einer Bank, spricht von Ergasvorkommen im Wert von mehr als 400 Milliarden Euro, nahe Kreta. Diese Schätzungen geben manchen Menschen Anlass, die Bodenschätze mit Intentionen von Außen bezüglich der Krise in Griechenland in Verbindung zu bringen. Andere sehen keinen Zusammenhang.
  

Neu eingestellte Steine

Roter Korund

zu verkaufen

Ring Silber 10,3 Gramm. 1roter Stein facettiert, transparent oval. Synth., roter Korund (Jahr ca. 1900 )

weiterlesen >>

Stein mit Auge

zu verkaufen

Der Stein wurde mal auf paar Millionen Jahre geschätzt.. es sieht aus wie ein Auge darauf...

weiterlesen >>

 
Weitere weltweite Vorkommen von Rohstoffen.

Bodenschätze weltweit