Kuba

Rohstoffe - Karibik - Kuba

And den Golf von Mexiko, den Atlantischen Ozean und an das Karibische Meer grenzt die Insel Kuba. Nickel, Kobalt, Mangan und Chrom sind die großen Bodenschätze der Karibikinsel.

Erdölvorkommen: Offshore (deckt 50 % des Eigenbedarfs)
Erdgasvorkommen: Offshore (deckt 50 % des Eigenbedarfs)
Platinvorkommen: unbekannt
Silbervorkommen: ja
Goldvorkommen: ja
Diamantenvorkommen: unbekannt

M.Schmidt dazu:"Kubas Vorkommen ist ein größeres Goldvorkommen als Hispaniola. Edelsteineinformationen in Kuba liegen nicht vor."

"Dank der Erdölreservenvon 124 Millionen Barrel besitzt der an den Golf von Mexiko grenzende Inselstaat Kuba einen verfügbaren Wert von 9 Milliarden Euro." So sagt es eine Recherche zu Wert von Vorkommen 2014

Agrarrohstoffe

Zucker gehört zu den wichtigsten Agrarrohstoffen.

Steine schätzen

3 versiegelte Dosen mit Farbsteinen, Saphire + Smaragde

weiterlesen >>

Ich habe diesen Stein vor ein paar Jahren gefunden. Leider kenne ich mich nicht aus damit. Es sieht etwas rostig an einigen Spitzen der Steine aus,...

weiterlesen >>

"Man sollte erst die Seele Kubas genießen und die Freundlichkeit der Menschen. Die einzigartige Musik der Insel sollte man zum eigenen Freudenbringer machen und tanzen bis zur Glückseeligkeit. Mit seiner Frau sollte man an den Stränden Kubas weilen und der Sprache des Wellengangs lauschen. Erst dann darf man über Metallvorkommen sprechen." Zitat Schatzgräber Kuba

Weiter: Rohstoffe Kuwait

Bodenschätze weltweit