Slowenien

Rohstoffe - Europa -Slowenien

Kohle und Zink finden sich im ehemaligen Teilstaat Jugoslawiens. Früher befand sich nahe dem Ort Idrija das zweitgrößte Quecksilberwerk der Welt, das mittlerweile aber stillgelegt wurde. Auch Uran wurde in Slowenien bis Anfang der 90er abgebaut.

Dokumentationen, dass es in Slowenien Edelmetalle und Edelsteine gibt, liegen laut M.Schmidt nicht vor.

Wert Kohlevorkommen

"2,5 Milliarden Euro an Kohlereserven besitzt das zum Teil an der Adria gelegene mitteleuropäische Land Slowenien." aus den Recherchen über Rohstoffwert- und Vorkommen Mai 2014

Steine schätzen

Stein

zu verkaufen

Unbekanntes Mineral oder auch Edelmetall. Relativ groß und schwer und leitet Wärme. Der Stein war mal einer und ist mittlerweile in zwei Teile...

weiterlesen >>

Weitere weltweite Vorkommen von Rohstoffen



MeisterDrucke

Bodenschätze weltweit