Tunesien

Rohstoffe - Afrika - Tunesien

Tunesien kann auf kleinere Mengen Erdöl, Eisen, Zink, Blei und Phosphat zurückgreifen.

"Vorkommnisse von Edelmetallen und Edelsteinen sind meines Wissens nach in Tunesien nicht dokumentiert."
M.Schmidt

Wert Erdölvorkommen

"29 Milliarden Euro an Erdölvorkommen besitzt Tunesien, das nördlichste Afrikas. " Schätzung im Zuge einer Recherche 2014

Steine schätzen

Stein

zu verkaufen

Unbekanntes Mineral oder auch Edelmetall. Relativ groß und schwer und leitet Wärme. Der Stein war mal einer und ist mittlerweile in zwei Teile...

weiterlesen >>

 

Dieser Stein ist deshalb für mich so ungewöhnlich, weil außen die Mineralhaut sehr scharfkantig ist und aus Achat besteht.

Da ist nichts gesprungen...

weiterlesen >>

Große Erdölvorkommen gibt es im nächsten Land auf der List, Turmenistan.



MeisterDrucke

Bodenschätze weltweit