Taschenuhr VS Waffe

Wertkampf: Was ist wertvoller? Der Säbel von Napoleon oder die Henry Graves Supercomplication Taschenuhr?

Auktion Säbel: Auktionshaus Osenat bei Paris
Auktion Uhr: Auktionshaus Sotheby's Genf

Die Uhr "Henry Graves Supercomplication" wurde 1933 vollendet. Die Vorbereitung des Meisterwerks waren 3 Jahre und nochmal 5 Jahre wurde in die Zusammensetzung investiert. 
Die Taschenuhr besteht aus rund  900 Einzelteilen. Der Säbel von Napoleon erlangte durch den Sieg der Schlacht von Marengo Bekanntheit. Der Kaiser trug ihn um seine Armee zu motivieren.

Welcher Wertgegenstand wurde teurer versteigert? Wer gewinnt diesen Wertkampf?

Napoleons Säbel erreichte den Wert von rund 4,8 Millionen Euro.
Die Taschenuhr gewinnt mit einem Wert von etwa 19 Millionen Euro.

 

Wertkampf



Nächster Schatzwert-Artikel :