Schätze in Deutschland - Landkreis M

Fund und Ausgrabungsbeispiele - Kreise M

Main-Kinzig-Kreis: Ausgrabung, der historischen Birkenhainer Landstraße im Flörsbachtal Main-Spessart: Ausgrabung, Kloster Einsiedel Ruppertshüttener Main-Tauber-Kreis: Ausgrabung, eisenzeitlich Siedlungsfunde zu Bad Mergentheim Main-Taunus-Kreis: Ausgrabung, das Römerkastell bei Hochheim Mainz-Bingen: Ausgrabung, germanischer Goldschmuck und silberne Bügelfibeln-Paare in Alzey Mansfeld-Südharz: Ausgrabung, der Bergfried von Schloss Stolberg Marburg-Biedenkopf: Ausgrabung, Artefakte um die Wehrkirche zu Ebsdorf Märkisch-Oderland:Ausgrabung, neolithische Gräber bei Rathsdorf Märkischer Kreis: Ausgrabung, Steinzeitfunde im Märkischen Sauerland Mayen-Koblenz: Ausgrabung, die Gräber von Kobern-Gondorf 

"Haben Sie bei einer Ausgrabung einen Fundort entdeckt, an dem zu erwarten ist das sich dort Gegenstände von antiquarischen und historischen Werten befinden, besteht die Verpflichtung die Bestimmungen des Fund- und Denkmalschutzrechts einzuhalten." R.Stöver
 

Bitte aktuellen Stand von Denkmalschutzgesetz, Fundrecht, Eigentumsrecht,... bei zuständigem Amt in Erfahrung bringen.

Mecklenburgische Seenplatte: Ausgrabung, die Funde um die Inselburg, Burgwall Mölln Meißen: Ausgrabung, die Burgberg-Funde von Meissen Merzig-Wadern: Ausgrbung, die Römische Villa von Nennig Mettmann: Ausgrabung, Relikte von Medamana Miesbach: Ausgrabung, die keltischen Fallada-Funde Miltenberg: Ausgrabung, Anschlussstelle des Limes und Ausgrabungen von Teilen des Altstadt-Kastells Miltenberg Minden-Lübbecke: Ausgrabung, das römische Lager von Porta Westfalica-Barkhausen Mittelsachsen: Ausgrabung, Spuren der Waldhufendörfer von Leubsdorf Mühldorf am Inn: Ausgrabung, Reste der Mühldorfer Stadtmauer München: Ausgrabung, der Keramikschatz von Marienhof aus dem 11.JH

Landkreis / TSI

Main-Kinzig-Kreis:

  • Burgen: Hinterburg, Hirschhorn, Hundheim, Lindenfels, Mittelburg, Starkenburg, Stein, Vorderburg, Wasserburg Zwingenberg
  • Schlösser: Auerbach, Birkenau, Heppenheimer Stadtschloss, Jagdschloss Jägersburg, Neues Jagdschloss Jägersburg, Neuschloß, Rennhof, Schönberg
  • Ehemalige Bergwerke: Kahl am Main (Braunkohle)

Main-Spessart:

  • Burgen: Adolphsbühl, Alte Burg, Bartenstein, Binsfeld, Büchold, Homburg, Kirchenburg Karbach, Karlsburg, Neuenburg, Reinstein, Rieneck, Rothenfels,
  • Schlösser: Arnstein, Aura im Sinngrund, Burgsinnschloss, Fronhofer Schlösschen, Höllrich, Homburg, Huttenschlösschen, Kreuzwertheim, Neues Schloss, Lohrer Schloss, Mühlbach, Rodenbach, Schönrain, Seewiese, Steinbach, Thüngen, Wolfsmünster, Rotes/Weißes Schloss
  • Ruinen: Burgruine Alte Burg/Laudenbach/Scherenburg/Schönarts

Main-Tauber-Kreis:

  • Burgen: Brauneck, Freudenberg, Gamburg, Neuhaus, Wertheim
  • Schlösser: Deutschordensschloss, Ehemaliges Jagdschloss Carlsberg, Külsheim, Tauberbischofsheim, Wachbach, Waldmannshofen, Weikersheim

Main-Taunus-Kreis:

  • Burgen: Eppstein, Turmburg Eschborn, Schwalbach
  • Schlösser: Wasserschloss Hofheim, Paulinenschlösschen, Schlösschen Rettershof, Weilbach
  • Schlachten: Schlacht bei Eschborn (1389)

Mainz-Bingen:

  • Burgen: Fürstenberg, Heimburg, Klopp, Landskron, Reichenstein, Rheinstein, Schwabsburg, Sooneck, Stadeck, Stahlberg, Stahleck, Windeck
  • Schlösser: Lörzweiler, Waldthausen
  • Ehemalige Bergwerke: Grube Amalienhöhe (Mangan, Dolomit)

Mansfeld-Südharz:

  • Burgen: Beyernaumburg, Bornstedt, Rammelburg, Arnstein, Questenberg, Oberröblingen, Grillenburg, Alt-/Neu-Morungen, Wippra
  • Schlösser: Jagdschloss Schwiederschwende, Hinterort, Mittelort, Vorderort, Friedeburg, Burgörner, Hettstedt, Trutz Mansfeld, Neu-Asseburg, Quenstedt, Roßla, Sandersleben, Altes/Neues Schloss Sangerhausen, Seeburg, Stolberg, Walbeck, Wallhausen, Oberwiederstedt
  • Ehemalige Bergwerke: Braunkohlegruben im Mansfelder Land um Eisleben und Sangerhausen (Braunkohle, Steinkohle), Graf Jost-Christian-Zeche (Antimonit und andere Antimonerze)
  • Schlachten: Schlacht am Welfesholz (1115)

Marburg-Biedenkopf:

  • Burgen: Allerburg, Amöneburg, Blankenstein, Naumburg, Breidenbach, Buchenau, Bürgeln, Caldern, Neu-Dernbach, Döringsburg, Ebsdorf, Eckelskirche, Elnhausen, Eselsburg, Etzgerode, Forst, Frauenberg, Oberburg, Unterburg, Goßfelden, Hohenfels, Hollende, Hunburg, Hundsbach, Hunsgeweide, Kassenburg, Kirchhain, Leiterstädt, Lüneburg, Lützelburg, Mellnau, Momberg, Nellenburg, Niederasphe, Niederklein, Offenhausen, Radenhausen, Rauschenberg, Rickelskopf, Röderburg, Schweinsberg, Seelbach, Stedebach, Wasserburg Stedebach, Trugelrode, Waffensand, Weißenstein, Wenigenburg
  • Schlösser: Amönau, Biedenkopf, Jagdschloss Bracht, Breidenstein, Dörnberg, Elnhausen, Jagdschloss Katzenbach, Landgrafenschloss Marburg, Plausdorf, Rauischholzhausen, Schönstadt

Märkisch-Oderland:

  • Schlösser: Schloss Altranft, Schloss Freienwalde, Schloss Gusow, Schloss Neuhardenberg, Schloss Prötzel, Schloss Reichenow, Schloss Trebnitz, Schloss Jahnsfelde, Schloss Wulkow
  • Ehemalige Bergwerke: Braunkohlebergwerk Freienwalde an der Oder (Braunkohle), Kalksteinbruch Rüdersdorf (Kalk)
  • Schlachten:

Märkischer Kreis:

  • Burgen: Altena, Holtzbrinck, Klusenstein, Gerkendahl, Neunrade
  • Schlösser: Wocklum, Neuenhof, Oedenthal, Badinghagen, Dahlhausen, Brüninghausen, Grimminghausen
  • Ruinen: Burgruine Oestrich/Stadtburg Iserlohn/Stünenburg/Schwarzenberg/Pungelscheid, Schlossruine Haus Sümmern
     

Verborgene Schätze in Deutschland